21.06.2021

Geschichten aus der Paulaner Gemeinde Teil 4

Mitfühlende Gespräche in der Sakristei, die vermutlich jeder nach dem letzten Spiel der deutschen Nationalmannschaft nachempfinden kann.

Vor Beginn der sonntäglichen Messfeier in der Sakristei. Anwesend sind: Herr Pastor Schuster, der Küster, zwei ältere Ministranten und die Kommunionhelferin. Da kommt noch der Lektor, ein älterer, aktiver, allseits in der Gemeinde bekannter Mann, hinzu. Er geht sofort auf Pastor Schuster zu, reicht ihm die Hand und spricht ihm tief betroffen seine aufrichtige Anteilnahme aus. Pastor Schuster zeigt sich „bewegt“ und dankt „ergriffen“. Einer der Ministranten fragt leise die Kommunionhelferin: „Ist die Mutter von Pastor Schuster verstorben?“ Daraufhin die Antwort: „Nein, der VfL Bochum hat verloren!“ So „mitfühlend“ können nur echte Fußball-Fans sein!!

<- Zurück zu: St. Josef Essen - St. Antonius Abbas - St. Franziskus - St. Paulus